Skip to main content

Arbeitsdienst-Ordnung: Gemeinsam für unseren Hafen

Engagement und Verantwortung für unseren Verein und unser Zuhause auf dem Wasser

Teil der Gemeinschaft werden durch den Arbeitsdienst

Als Liegeplatzinhaber bei der Segler-Vereinigung Cuxhaven e.V. sind Sie ein wesentlicher Teil unserer Gemeinschaft. Die Arbeitsdienst-Ordnung regelt die Pflichten und Möglichkeiten, sich entweder durch Arbeitsleistung oder finanzielle Beteiligung am Erhalt und der Verbesserung unseres Hafens zu beteiligen und die laufende Abnutzung der Vereinsanlagen auszugleichen. Um sich am Arbeitsdienst zu beteiligen

  • lest bitte die Arbeitsdienstordnung (siehe unten)!
  • benötigt Ihr einen Stundenzettel, der weiter unten heruntergeladen werden kann oder alternativ über die Geschäftsstelle erhältlich ist.
  • ist es erforderlich, die unterschriebene Erklärung zum Haftungsausschluss bei der Geschäftsstelle zu hinterlegen.
  • könnt Ihr Euch beim jeweiligen Ansprechpartner oder der Geschäftsstelle für die weiter unten aufgelisteten, aktuell anstehenden Arbeiten bewerben.

Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen der jeweilige Ansprechpartner oder unsere Geschäftsstelle zur Verfügung. Wir freuen uns auf Euer Engagement und Eure aktive Beteiligung am Vereins-Leben.

Die Arbeitsdienst-Ordnung wird zur Zeit überarbeitet. Der hier veröffentlichte Stand ist vorläufig und wird im Laufe des Februars nach Sichtung aller Kommentare unserer Liegeplatzinhaber verabschiedet.

Aktuell anstehende Arbeiten 2024 (vorläufig)

Zeitraum / Arbeitsinhalt / Ansprechpartner

  • April – Mai / Pflege Hafengelände / Hafenmeister
  • April: Beete vom Unkraut befreien, sauber halten 13.04 mit 1 x 4 Arbeitsstunden/ Hafenmeister
  • Mai: Beete vom Unkraut befreien, sauber halten 11.05 mit 1 x 4 Arbeitsstunden/ Hafenmeister
    Grillplatz (Brücke) und Anker reinigen 11.05 1 x 4 Arbeitsstunden/ Hafenmeister
    Außenanlagen (Hecke) mit Kantenschneider säubern 11.05 1 x 2 Arbeitsstunden/ Hafenmeister